You're currently on:

Startseite  >  Letzte Sendungen

Im Bremer-Weinclub haben Sie die Möglichkeit regelmäßig charaktervolle Weine kennenzulernen. Lassen Sie sich fünfmal im Jahr (ca. alle 2 Monate) mit drei ausgesuchten Weinen überraschen. Es handelt sich meist um Neuentdeckungen, die Sie zum Vorzugspreis nachkaufen können oder um limitierte Partien, die nicht für alle reichen. Als Club-Mitglied erhalten Sie außerdem weitere spezielle Angebote, die nur für Club-Mitglieder bestimmt sind. Neugierig geworden? - dann melden Sie sich an!

Auf dieser Seite finden Sie die Zusammenstellung der letzten Sendung.

 

Letzte Sendung

Februar 2019

Chianti Classico Fietri

Chianti Classico (Fietri) *

Ein Chianti aus 100% Sangiovese-Trauben, bestechend sauber und klar.

vertis Verdicchio Matellica

Vertis Verdicchio di Matelica (Borgo Paglianetto)

Für einen Weißwein zeigt er eine beachtliche eine Fülle, dabei ist er nicht aufdringlich,  sondern trotz der reifen Noten kühl und elegant.

Spumante Brut Rosso Lambbrusco Bellei

Spumante Brut Rosso Bellei (Cavicchioli)

Diese Cuvée Brut Rosso aus 100% Lambrusco di Sorbara-Trauben ist das Ergebnis einer langen Erfahrung mit der Flaschengärung.

November 2018

799 Antrum

Antrum Montepulciano d'Abruzzo Ris. (Chiara Ciavolich)

Im Abgang intensiv und lang, ein Wein mit Tiefgang – sehr komplex. Tipp: Dekantieren Sie den Wein und er wird noch besser.

Suffragium

Suffragium (Claudio Morelli)

Rubinrot funkelt der Suffragium, im Glas duftet er vor allem nach Waldbeeren, Sauerkirschen, ein Hauch Veilchen oder Myrrhe, dazu am Ende etwas Kräuter und Gewürze. Samtig und weich schmeichelt er dem Gaumen und verabschiedet sich langsam mit schöner Frucht. Passt hervorragend zu Wildbret.

Ottavianello

Ottavianello (Vallone)

Ein Duft nach reifen schwarzen Kirschen entströmt dem Glas, begleitet von würzigen und schokoladigen Aromen. Sein Geschmack ist angenehm frisch, filligrane Tannine verleihen ihm Eleganz und einen schönen Trunk.

September 2018

Sauvignon Blanc Karneid (Franz Gojer)

Sauvignon Blanc Karneid (Franz Gojer)

Grapefruit, Maracuja und Kräuter im Duft und am Gaumen rassig, spannend, vollmundig mit anhaltender Mineralität.

grignolino Doglia

Grignolino (Gianni Doglia)

Grignolino ist ein Wein von hellroter leuchtender Farbe, er beigeistert mit frischer Eleganz, ein Wein mit eigenständigem Charakter.

Malbec Cabernet Sauvignon

Vinalba Malbec/Cabernet-Franc (Fabre-Montmayou)

Vom Malbec hat der Wein, seine dunkelrote Farbe und auch die beerigen fruchtigen Noten, der Cabernet Franc schenkt Cassis, Lakritze und Veilchen dazu – abgerundet wird das Ganze mit angenehmen Holznoten.

Juni 2018

ischia Bianco

Ischia Bianco (Casa d'Ambra)

Sein Duft ist zart, der Alkoholgehalt moderat für einen Weißwein aus dem Süden. Mit seinen mineralisch salzigen Noten, ist dieser Inselwein der perfekte Begleiter zu Fisch und Meeresfrüchten.

Alenta Falanghina del Sannio (Nifo Sarrapochiello)*

Alenta Falanghina del Sannio (Nifo Sarrapochiello)*

Am Gaumen entfaltet er ein herrliches Spiel zwischen der Süße aus dem Extrakt und der, für den Falanghina typischen Säure - lang und anhaltend - ein großer Weißwein!

Etna Rosso

Ulysse Etna Rosso (Pellegrino)

Die Grundlage für die roten Ätna-Weine sind die autochthonen Sorten Nerello Mascalese und
Nerello Cappuccio. Ein großartiger Wein mit eigenem Charakter: tiefgründig, fein und elegant.

April 2018

708 km cembrani

708 km Rosso delle Dolomiti DOC (Cembrani)

Der Wein überzeugt mit feiner Frucht, saftig, frisch gleitet er über den Gaumen und macht Lust auf den nächsten Schluck.

Oblin blanc Uvaggio bianco (Polencic)

Oblin blanc Uvaggio bianco (Polencic)

Ein fantastischer Wein, dicht und komplex mit einem langen frischen Abgang.

palmento

Palmento di Salina Rosso (Caravaglio) *

ein leuchtend hellroter Wein mit feinen Tanninen und schöner Mineralität.

Februar 2018

Roero Rosso

Roero Rosso (Rabino)

Ein schöner Wein mit gutem Trunk, rustikal aber sauber, lang im Abgang und schön zu trinken.

Lavico Montecucco

Montecucco Sangiovese "LAVICO" (Amiata)

Ein Wein mit Persönlichkeit und Charakter vom Fuße des erloschenen Vulkans Monte Amiata!

Lestra Vermentino (MaremmAlta)

La Treggiata Vermentino (Le Calle)

Ein ausgesprochen harmonischer intensiv fruchtiger Vermentino mit leichten Honignoten. Er beeindruckt mit seinem vollen Körper und seinen aromatischen Noten im Abgang.


.

     Harald L. Bremer GmbH
Efeuweg 3
38104 Braunschweig

Tel.: 0531-237360
Fax: 0531-2373636