You're currently on:

Startseite  >  Neues  >  Bianchello Vigna delle Terrazze (C. Morelli)
Bianchello Vigna delle Terrazze (C. Morelli)

Mehr Ansichten

Bianchello Vigna delle Terrazze (C. Morelli) 2017

Bianchello oder auch Biancame genannt ist eine uralte Sorte aus den Marken. Wir hatten schon öfter mal einen Biancame probiert, aber die Begeisterung hielt sich in Grenzen. Umso überraschter waren wir als wir den Bianchello  der Einzellage „Vigna delle Terrazze“ probierten. Claudio Morelli ist bekannt für seinen ausgezeichneten Bianchello.   Kein Wunder, denn dem Bianchello gehört schon seit Jahren sein Herz. Seine Erfahrung, sein Wissen, über Generationen weitergegeben und sein moderner gut ausgerüsteter, sehr sauberer Keller lassen einen wunderbaren Wein entstehen: Einen Weißwein, der einfach Freude macht. Ein Sommerwein, spritzig und fruchtig, seine feine Säure macht ihn frisch und seine würzigen aromatischen Noten verführen zum nächsten Schluck. Zum Wohl ...!


Bianchello del Metauro
 wurde schon zu Zeiten der Römer gerne getrunken


Bianchello del Metauro ist ein DOC-Gebiet in den Marken entlang des Flusses Metauro in der Nähe von Pesaro. Bianchello oder Biancame heißt die autochthone Rebsorte aus der dieser Wein gekeltert wird.  Erwähnt wurde dieser Wein schon von Tacitus in der römischen Kaiserzeit und zwar im Zusammenhang mit der berühmten Schlacht am Fluss Metaurus zu Beginn des 2. Jahrhunderts vor Christi. Die römischen Legionen unter Gaius Claudius Nero überraschten und besiegten das punische Heer.  Tacitus vermutet in seinem Bericht, dass der örtliche Weißwein, der eigentliche Grund für die Niederlage der punischen Krieger war. Sie konnten nicht widerstehen, betranken sich und wurden von den römischen Legionen vertrieben. Das kann man nachvollziehen, wenn man den Bianchello probiert, der mit Sicherheit heute noch besser ist als zur Römerzeit!

Art.–Nr.: 783
Inhalt: 0,75 Liter
Grundpreis: 12,53 €/Liter

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

Jahrgang 2017
Artikelnummer 783
Rebsorte Trebbiano/Malvasia/Passerina = alte Rebsorte
Inhalt 0,75 Liter
Regionen Marken, Mittelitalien
Winzer/Erzeuger Claudio Moretti
Alkohol (%) 13,59
Gesamtsäure (g/l) 5,81
Zucker (g/l) 5,2
Allergene enthält Sulfite

Schon probiert?

Le Vele Verdicchio Castelli Jesi (Moncaro) 2017

Castello di Jesi ist die klassische Zone des Verdicchio. Die Marken sind die Region um Ancona an der mittleren Adria-Küste gelegen. Wir waren bei der Verkostung so begeistert von {...}
mehr erfahren…

   

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anmelden

Kundenmeinungen

  1. Filiberta (1. September 2017)
    • 80Sterne

    Schöner, frischer Sommerwein

  2. McBurney (1. Dezember 2015)
    • 80Sterne

    gut und Preiswert

  3. McBurney (14. September 2014)
    • 100Sterne

    *****
    Jahrgang: 2013

     Harald L. Bremer GmbH
Efeuweg 3
38104 Braunschweig

Tel.: 0531-237360
Fax: 0531-2373636