Schweinebraten im Salzbett

Schweinebraten im Salzbett

Zutaten für 4 Personen:

1 kg Schweinenacken, 1 kg Meersalz (T553), 4 Zweige Rosmarin und Oregano

Diese Rezept ist genial einfach und lässt sich gut vorbereiten. Das Salz auf ein Backblech geben, Fleisch leicht einölen und mit Rosmarin bestreuen oder die Zweige mit Küchengarn am Braten festbinden. Den Braten auf das Salzbett legen und in den Ofen schieben, langsam bei ca. 150° C garen (ungefähr 2 Stunden, es hängt von der Größe des Schweinenacken ab).

Auch Fisch kann gut im Salzbett garen, er bleibt dann schön saftig.

Dazu empfehle ich einen Barbera La Turna von Bel Sit

Ideal für eine Party mit vielen Personen, einen ganzen Schweinenacken nehmen, läßt sich ideal zu bereiten, dazu passt ein italienischer Kartoffelsalat



Rezept weiterempfehlen

zurück

     Harald L. Bremer GmbH
Efeuweg 3
38104 Braunschweig

Tel.: 0531-237360
Fax: 0531-2373636