You're currently on:

Startseite  >  Wein  >  Montecucco Sangiovese "LAVICO" (Amiata)
Lavico Montecucco

Mehr Ansichten

  • Lavico Montecucco

Montecucco Sangiovese "LAVICO" (Amiata) 2011

Montecucco ist ein neues recht anspruchsvolles DOCG in der südlichen Toskana, gelegen zwischen Grosseto und Siena am Fuße des Monte Amiata. Hier gründeten Simone und Stefania ihr kleines feines Weingut, nur drei Hektar haben sie mit Reben bepflanzt. Mit viel Sorgfalt und Liebe keltern die beiden ihre Weine, die in der urtümlichen Landschaft verwurzelt sind. Weine mit Persönlichkeit und Charakter. Der Monte Amiata ist ein erloschener Vulkan aus dem Pleistozän, seine letzten Ausbrüche sind schon fast 200.000 Jahre her, trotzdem bestimmen sie bis heute das einmalige Terroir. Darauf bezugnehmend haben die beiden ihrem Wein den Namen Lavico (abgeleitet von Lava) gegeben. Wie die meisten guten Weine verlangt er vom Verkoster Geduld, um ihm dann mit der Entfaltung all seiner Aromen großzügig zu belohnen. Von Kirsche bis Zedernholz, Lakritze und Anis all dies und noch viel mehr können Sie im Lavico entdecken. Am Gaumen saftig, aber gut gereift mit markanten Tanninen, die sich harmonisch in die Gesamtstruktur einpassen und den Lavico mit einem langen, nicht enden wollenden, dezent bitteren Abgang ausklingen lassen.

Art.–Nr.: 692
Inhalt: 0,75 Liter
Grundpreis: 21,20 €/Liter

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

Jahrgang 2011
Artikelnummer 692
Rebsorte Sangiovese
Inhalt 0,75 Liter
Regionen Toskana
Winzer/Erzeuger Amiata
Passt zu Wildgerichten und Braten
Offizielle Produktbezeichnung Montecucco Sangiovese "LAVICO"
Produzent Az. Agricola AMIATA,Castel del Piano (GR),IT
Alkohol (%) 15,32
Gesamtsäure (g/l) 4,8
Zucker (g/l) 0,9
Allergene enthält Sulfite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anmelden

Kundenmeinungen

     Harald L. Bremer GmbH
Efeuweg 3
38104 Braunschweig

Tel.: 0531-237360
Fax: 0531-2373636