Spaghetti Tricolore

grün - weiß - rot
Zutaten für 4 Personen:
500 g Spaghetti, 1 Dose geschälte San Marzano Tomaten, 1 mittlere scharfe Zwiebel, 2 Zehen Knoblauch, 1 Glas Tunfisch, 1 Eßl. Kapern, 150 g Mozzarella, 1 Strauß Basilikum, Salz, Pfeffer aus der Mühle

Braten Sie die Knoblauchzehen zusammen mit der in kleine Würfel geschnittenen Zwiebel in einer Pfanne an. Beginnt die Zwiebel glasig zu werden, gießen Sie geschälten Tomaten darüber. Lassen Sie das Ganze leicht köcheln, bis die Tomaten weich werden und zerdrücken Sie diese mit der Gabel, so dass eine Soße entsteht.
Nun reduzieren Sie die Hitze und geben einen Esslöffel Kapern in Öl und ein Glas Thunfisch, Öl vorher abtropfen lassen, dazu. Nach Geschmack mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen.
Die inzwischen “al dente” gekochten Spaghetti werden abgegossen, kurz abgeschreckt und in den Spaghettitopf zurückgegeben. Jetzt gießen Sie die Soße aus Tomaten, Thunfisch und Kapern über die Pasta und rühren einen in ca. 1 cm große Würfel geschnittenen Mozzarella unter. Der Mozzarella sollte nur leicht anschmelzen, aber noch keine Fäden ziehen.
Nach Geschmack können Sie das Gericht noch mit frischen Basilikumblättern verfeinern und dekorieren und dann... ecco, la bandiera Italiana!
Wer möchte kann dazu Parmesankäse darüber geben, mir persönlich schmecken Nudelgerichte mit Fisch immer besser ohne Parmesan.

Dazu schmeckt ein Chianti Rufina oder ein Valpolicella


Rezept weiterempfehlen

zurück

     Harald L. Bremer GmbH
Efeuweg 3
38104 Braunschweig

Tel.: 0531-237360
Fax: 0531-2373636