You're currently on:

Startseite  >  Gavi di Gavi Minaia (Bergaglio)
Blättern im gesamten Katalog:
Gavi di Gavi Minaia (Bergaglio)

Mehr Ansichten

  • Gavi di Gavi Minaia (Bergaglio)

Gavi di Gavi Minaia (Bergaglio) 2016

 


Gavi ist ein kleines Städtchen an der Südostgrenze des Piemont, hier ist die Rebsorte Cortese zu Hause, eine ertragreiche Sorte, die früher hauptsächlich für die Wermut-Produktion angebaut wurde. Erst in den siebziger Jahren fingen einige Winzer aus Gavi an, darunter auch Nicola Bergaglio, den Cortese auf die Flasche zu füllen.
Inzwischen hat sich Gavi di Gavi zu einem Kultwein entwickelt und gehört zu den berühmtesten Weißweinen Italiens. Wichtig für diesen Erfolg war eine radikale Ertragsreduzierung durch rechtzeitigen Schnitt, denn Cortese ist nicht nur eine frühreifende, sondern auch ertragreiche Sorte. Wird der Ertrag aber reduziert, gibt diese Traube frisch-fruchtige Weißweine. Vor allem in der Nähe der Stadt Gavi mit ihren kalkhaltigen Böden findet der Cortese ein perfektes Terroir. Der Gavi di Minaia von Nicola Bergaglio bereichert schon seit fast zwanzig Jahren unser Programm.
Hellgelb mit leicht grünlichen Reflexen funkelt er im Glas, im Bouquet Zitrusfrüchte, Birne und auch Noten von frischem Gras oder Wiese. Der Gavi di Gavi begeistert mit einem ausgewogenen Säurespiel.

Art.–Nr.: 590
Inhalt: 0,75 Liter
Grundpreis: 14,93 €/Liter

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

Jahrgang 2016
Artikelnummer 590
Rebsorte Cortese
Inhalt 0,75 Liter
Regionen Piemont, Norditalien
Winzer/Erzeuger Nicola Bergaglio
Offizielle Produktbezeichnung Gavi di Gavi Minaia
Produzent Nicola Bergaglio, Gavi, Italien
Alkohol (%) 12,73
Gesamtsäure (g/l) 5,4
Zucker (g/l) 1,4
Allergene enthält Sulfite

Dazu empfehlen wir

Glas Chardonnay Glas Chardonnay

Schon probiert?

Arneis Roero (Bruno Giacosa) 2016

Der Arneis, eine fast vergessene Rebe, die fälschlicherweise auch als Nebbiolo Bianco bezeichnet wird, erlebte in den letzten Jahren seine Neuentdeckung durch die Weinlieb {...}
mehr erfahren…

La Rustia Erbaluce di Caluso (Orsolani) 2016

Erbaluce ist eine wenig bekannte Rebsorte aus dem nördlichen Piemont, die zarte elegante Weißweine von erstaunlicher Struktur hervorbringt. {...}
mehr erfahren…

Barbera la Turna (Bel Sit) 2015

Ein herrlich frischer Barbera ohne Holznoten, fruchtig, voll, weich und harmonisch. Ein authentischer ehrlicher Barbera, der Spaß macht und bei dem man immer wieder gerne zu {...}
mehr erfahren…

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anmelden

Kundenmeinungen

  1. juliaandermann@yahoo.com (24. Juli 2016)
    • 40Sterne

    Anscheinend zu sehr in Mode gekommen- Gavi ist nicht mehr gleich Gavi. Zu teuer.

  2. Anita (7. Dezember 2015)
    • 100Sterne

    hervorragender Gavi di Gavi!

  3. Weinkorb (1. März 2014)
    • 80Sterne

    Ich war überrascht von dem guten Geschmack und keine
    Kopfschmerzen, trotz 2 Gläser.

     Harald L. Bremer GmbH
Efeuweg 3
38104 Braunschweig

Tel.: 0531-237360
Fax: 0531-2373636