You're currently on:

Startseite  >  Lenticchia di Castelluccio (Sapori di Norcia) 500 g
Blättern im gesamten Katalog:
Linsen Castelluccio di Norcia

Mehr Ansichten

  • Linsen Castelluccio di Norcia

Lenticchia di Castelluccio (Sapori di Norcia) 500 g


Endlich können wir diese außergewöhnlichen Linsen wieder anbieten

Diese besondere Linse gedeiht seit Jahrhunderten in 1500 Metern Höhe im Nationalpark der Monte Sibellini in Umbrien. Der karstige Boden und das besondere Klima haben eine einzigartige Linse hervorgebracht. Ihre Schale ist sehr zart, man braucht sie nicht einzuweichen und ihr Geschmack ist einmalig.


Wir haben die Echten: Castelluccio ist ein kleines Dorf am Rande einer Hochebene, in den Monti Sibellini gelegen. Hierher kommen die besten Linsen Italiens. Sie sind berühmt und begehrt, aber so viele wie unter diesem Namen verkauft werden, können dort gar nicht produziert werden, denn die Ernte beträgt nur um hundert Tonnen pro Jahr.
Oft werden sie als umbrische Berglinsen angeboten aber im Werbetext kommt mehrfach das Wort Castelluccio vor, so dass der Verbraucher in die Irre geführt wird und letztlich glaubt, es wären tatsächlich die guten Castelluccio-Linsen.
Ca. 1400 m hoch gelegen, ist diese Linse unempfindlich gegen Kälte, Hitze und Schädlinge. So kommen die Bauern ohne Insektizide aus, auch verwenden sie angeblich keine Unkrautvernichtungsmittel. Hinzu kommt die strikt eingehaltene Fruchtfolge und  die Beweidung durch Schafe und Rinder. Hier arbeitet man nachhaltig auch wenn kein Bio-Siegel draufsteht.
Castelluccio Linsen sind sehr klein und müssen vor dem Kochen nicht eingeweicht werden. Ihre Schale ist dünn und weich aber wird beim Kochen nicht matschig, ihr nussiges Aroma ist einzigartig bei Linsen. Damit der Geschmack nicht überdeckt wird, bereitet man die Linsen in Castelluccio mit nur wenigen Zutaten zu, z.B. etwas Staudensellerie, Knoblauch, Öl und Salz. 


Einfach und gut - Linsensuppe mal anders
Zutaten: 500 g Linsen, 1 Bund Suppengrün, 1 mittlere Zwiebel, 1 Zehe Knoblauch, 1 Päckchen Salsicce, Salz und Pfeffer

Die Salsicce in ca. 2 cm dicke Stücke zerschneiden, Zwiebel würfeln und mit den Würstchen anbraten. In der Zwischenzeit das Gemüse klein schneiden und dazu geben, zum Schluss die Linsen in den Topf, mit Wasser aufgießen - salzen. Ca. 30 Minuten köcheln lassen zum Schluss mit Pfeffer abschmecken, Salbei passt auch gut dazu.



Art.–Nr.: T182
Inhalt: 0,50 kg
Grundpreis: 15,90 €/kg

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

Artikelnummer T182
Inhalt 0,50 kg
Regionen Umbrien
Winzer/Erzeuger Sapori di Norcia
Offizielle Produktbezeichnung Lenticchia di Castelluccio
Haltbarkeitsdatum 05.05.19
Energie kj 1348
Energie kcal 321
Fett 1,6
davon gesättigte Fettsäuren 1,0
Kohlenhydrate 43,7
davon Zucker 1,9
Eiweiß 24,5
Salz 0,02
Allergene GLUTEN

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anmelden

Kundenmeinungen

  1. ingrid.tacke@live.de (18. Oktober 2016)
    • 100Sterne

    Ich besstelle aus gutem Grund immer die gleichen Artikel.\nEs geht nicht besser.\nImmer wieder gerne. {...}mehr erfahren

  2. plato (20. Januar 2016)
    • 100Sterne

    Schmecken hervorragend

     Harald L. Bremer GmbH
Efeuweg 3
38104 Braunschweig

Tel.: 0531-237360
Fax: 0531-2373636